Unsere Vorteilskarte


Unsere Kundenkarte

Arzneimittelsicherheit
Passt denn das neue Mittel zu Ihren anderen Medikamenten?
Wir sehen sofort, ob sich Ihr Arzneimittel nicht mit Ihren vom Arzt verschriebenen Arzneimitteln verträgt.
Bei auftretenden Fragen könen wir Ihnen schnell und zuverlässig Auskunft geben - selbstverständlich auch telefonisch.

Gedächtnisstütze
Unser Computer merkt sich genauso leicht die von Ihren Ärzten verordneten Arzneimittel wie den Namen Ihrer Hautpflege, die Maße Ihrer Kompressionsstrümpfe, den Namen des Medikamentes welches Ihnen bei der letzten Erkrankung gut geholfen hat und vieles mehr.

Befreiungsbescheid
Über Ihre persönliche Vorteilskarte ist uns die Befreiung von Zuzahlungen bekannt. Sie brauchen Ihren Befreiungsbescheid nicht jedes Mal mitzubringen und vorzulegen.

Keine Zettelwirtschaft
Wir erstellen eine übersichtliche Sammelquittung zur Vorlage beim Finanzamt oder bei der Krankenkasse. Das Sammeln und Aufbewahren von Einzelbelegen und/oder Quittungsheften entfällt für Sie -
alles Dank unserer für Sie kostenlosen Vorteils-Karte.

Rezeptzuzahlungen
Wir erfassen Ihre Rezeptzuzahlungen in unserer Apotheke. Sie erhalten eine detaillierte Auflistung Ihrer Zuzahlungen als Nachweis für Ihre Krankenkasse und das Finanzamt.

Vermietung
Wir verleihen Babywaagen, elektronischen Milchpumpen und elektrische Inhaliergeräte.

Treuevorteil
Mit Ihrer persönlichen Vorteilskarte nutzen Sie alle Vorteile unserer Service-, Rabatte- und Prämienaktionen.

Hier können Sie Ihre persönliche Vorteilskarte reservieren.

Servicenummer und Lieferservice
Für Sie stehen wir auch gern telefonisch zur Verfügung.

Tel.: 02381 - 37 14 14 oder schreiben Sie uns bei Fragen ein Fax: Fax: 02381 - 37 14 15 oder eine E-Mail.

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

News

Lungenerkrankungen durch Asbest
Lungenerkrankungen durch Asbest

Stoff bleibt Jahrzehnte in der Lunge

Gesundheitsschädliche Asbestfasern sind auch nach fast 40 Jahren noch in gleicher Menge in der Lunge nachweisbar. Zu dem Schluss kommt eine Langzeitstudie Bochumer Forscher.   mehr

Beikost schützt vor Allergien
Beikost schützt vor Allergien

Säuglinge früh an Brei gewöhnen

Aus Sorge vor späteren Allergien füttern manche Eltern ihre Kinder erst vergleichsweise spät mit Beikost – zu Unrecht, zeigt eine neue Studie. Tatsächlich schütze das frühe Einführen von Beikost sogar vor Allergien.   mehr

Wohlbefinden im Alter
Wohlbefinden im Alter

Psychische Faktoren ausschlaggebend

Niedrige Wohlbefinden im Alter geht vor allem auf psychosoziale Faktoren wie Depressionen und Angststörungen zurück. Das ergab die Auswertung einer Augsburger Bevölkerungsstudie.   mehr

Sport auch mit Darmkrebs
Sport auch mit Darmkrebs

Aktivität steigert Überlebenschancen

Sport treiben fällt vielen Krebs-Patienten schwer. Doch die Anstrengung lohnt sich – bei Darmkrebs lässt regelmäßige Bewegung die Überlebenschancen deutlich ansteigen.   mehr

Im Sommer auf Ozonwerte achten
Im Sommer auf Ozonwerte achten

Anstrengungen bei Hitze vermeiden

Im Sommer steigen neben den Temperaturen auch die Ozonwerte an. Das ist besonders für Senioren und Menschen mit Lungenerkrankungen wie Asthma körperlich belastend.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Maxi-Center Apotheke
Inhaber Apotheker Reinhard Kahlisch
Telefon 02381/37 14 14
E-Mail info@maxicenterapotheke.de